20.000 Frauen in U-Haft

In Kambodscha befinden sich zur Zeit rund 20.000 Frauen in U-Haft. Die meisten für Bagatell Delikte. Kambodschas Bevölkerung entspricht etwa ein Fünftel der Deutschen. Seriöse Menschenrechtsorganisationen wie Licadho beklagen, wie wir, dass häufig völlig unverhältnismäßig Verhaftungen durchgeführt werden um Kasse zu machen. Einen Freispruch oder eine Verfahrens Einstellung eines Inhaftierten in U-Haft (Detention) hat es bisher nicht gegeben. Der Weg aus einem Kambodschanischen Gefängnis führt … 20.000 Frauen in U-Haft weiterlesen